Garantie für Reisemobile

Lunar Reisemobile

Lunar gewährt auf Lunar Reisemobile:

  • Garantie auf Dichtigkeit
  • Herstellergarantie von Renault oder Mercedes. Es gelten spezifische Einschränkungen, die einer jährlichen Wartung und Inspektion unterliegen. Artikel, die normaler Abnutzung unterliegen, sind davon ausgeschlossen. 

Jedes Reisemobilmodell wurde vom Britischen Industrieverband für Caravaning (NATIONAL CARAVAN COUNCIL=NCC) für die Einhaltung der strengen europäischen Standards, der britischen Standards und der branchenspezifischen Arbeitsvorschriften zertifiziert. Diese Standards sind speziell auf Sicherheitsbestimmungen ausgelegt. 

Der Zertifizierungsvorgang umfasst die Prüfung und Inspektion aller kritischen Bereiche des Produkts von Brandschutz, Gewicht und Abmessungen bis hin zu Gas, Elektrik und Lüftung. Um sicherzustellen, dass Lunar die strengen Standards auch weiterhin einhält, führt der NCC im Werk Preston des Unternehmens unangekündigte Stichproben durch.

Jedes Reisemobil trägt das spezielle Gütesiegel des NCC. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass Ihr Reisemobil allen rechtlichen und sicherheitstechnischen Anforderungen entspricht.

Reisemobile werden mit dem Modelljahr bezeichnet, das vom 1. September bis zum 31. August läuft.

Welche Garantie hat mein Lunar Reisemobil

Seit 2009 gibt es auf alle unsere Reisemobile ab Kaufdatum Dichtigkeitsgarantiesowie Herstellergarantie. (Die vollständigen Konditionen finden Sie im Abschnitt "Garantie" in Ihrer Bedienungsanleitung)

Was ist in der Garantie enthalten?

DieGarantie für die Dichtigkeit deckt das Eindringen von Wasser durch permanent versiegelte Nähte und die Delaminierung von Paneelen und Boden ab, sofern sie Teil der ursprünglichen Konstruktion des Reisemobils sind.

Ausgeschlossen davon sind Schäden, die durch normalen Verschleiß und Gebrauch entstanden sind, sowie Verschleißteile wie Reifen, Glühbirnen, Leuchtstoffröhren und Sicherungen.

Ist es möglich die Lunar Garantie zu verlängern?

Beim Kauf ist es möglich, die Garantie auf Dichtigkeit zu verlängern. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Händler.

Ist die Garantie übertragbar?

Die Garantie ist während der Dauer ihrer Laufzeit, z.B. beim Verkauf das Fahrzeugs übertragbar. Dabei fällt eine Bearbeitungsgebühr von 60 € an.  eine lückenlose Servicehistorie muss dokumentarisch nachweisbar sein. 

Wo kann ich Garantie- und Servicearbeiten ausführen lassen?

Wir empfehlen, alle Garantie und Servicearbeiten durch Ihren Lunar Händler ausführen zu lassen. Sollte dies nicht möglich sein, ist jeder Lunar Fachhändler oder Servicepartner befugt diese Arbeiten auszuführen. Bitte nehmen Sie jedoch stets Kontakt mit der jeweiligen Fachwerkstatt auf und bitte beachten Sie, dass Verwaltungsgebühren anfallen können, sollten Sie das Wohnmobil dort nicht erworben haben. 

Bitte verwenden Sie unsere Händlerliste auf dieser Webseite um Ihren nächsten Lunarhändler oder -servicepartner ausfindig zu machen.

Muss mein Lunar Reisemobil jährlich gewartet werden.

Ja, um den Bedingungen der Lunar-Garantie zu entsprechen, müssen Sie Ihr Reisemobil in jährlichen Abständen warten lassen. Anderenfalls wird Ihre Lunar-Garantie ungültig.

Ich kann keinen Termin für meine jährliche Wartung bekommen, was soll ich tun?

Es ist möglich die Wartung bis zu 60 Tagen vor oder nach dem eigentlichen Wartungstermin (Kaufdatum) vornehmen zu lassen.

Ich habe ein Problem mit meinem Reisemobil, was ist zu tun?

Wenden Sie sich in erster Linie an Ihren  Händler. Wenn Sie sich nicht mehr in der Nähe Ihres Händlers befinden, wenden Sie sich bitte an einen alternativen Lunar Händler oder Servicepartner.

Woher kann ich eine Bedienungsanleitung und für mein Wohnmobil bekommen?

Ihr Händler kann die Bedienungsanleitungen für Sie bestellen. Außerdem ist es möglich im Bereich "Service und Zubehör" eine PDF-Version herunterzuladen.

Wo kann ich Ersatzteile für mein Reisemobil bestellen?

Ersatzteile können Sie bei Ihrem Lunar Händler bestellen

Was tun, wenn ich technische Hilfe benötige?

Wenn Sie technische Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler, der Ihnen behilflich sein wird. Ihr Händler kann bei Fragen seinerseits auch direkt mit der Lunar Aftersalesabteilung aufnehmen.